Privatpraxis für Augenheilkunde
Dr. med. Schlosshardt
Bremervörder Str. 99 Haus 1, 21682 Stade

Die neue Privatpraxis für Augenheilkunde Dr. med. Schlosshardt heißt Sie herzlich willkommen.

Die Privatpraxis wird von Dr. Schlosshardt persönlich geleitet und behandelt alle augenärztlichen Fälle, konservativ und operativ, einschließlich Lasertherapie, nur ambulant.
Die Privatpraxis Dr. Schlosshardt liegt, wie bisher, auf dem Gelände des Elbe Klinikum in Haus 1,
gegenüber dem Parkhaus der Elbe Kliniken, im 1. Stock.
Es werden Privatpatienten und auch Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandelt.
Die Privatpraxis Dr. med. Schlosshardt ist nach DIN ISO 9001-2015 zertifiziert.

Praxis

Die Privatpraxis für Augenheilkunde Dr. med. Schlosshardt befindet sich auf dem Krankenhausgelände, Schwesternhaus 1, Bremerförderstraße 99, im ersten Stock, in unmittelbarer Nähe der Parkplätze und ist somit gut erreichbar. Ein Personenfahrstuhl für 4 Personen ist vorhanden.

Ärztliche Leitung

Dr. med. Steffen Schlosshardt

Medizinstudium an der Universität Heidelberg, Facharztausbildung in der Universitäts-Augenklinik Mainz
1983 Facharztanerkennung
1984-1986 Tätigkeit als Oberarzt an der Universitäts-Augenklinik Mainz
Seit 1986 Leiter der Augenklinik am Städt. Krankenhaus Stade, jetzt Elbe Kliniken GmbH
Seit 1986 Durchführung von über 30.000 Operationen bei Behandlung des Grauen und Grünen Stars sowie
unterschiedlicher Augenerkrankungen

Mitglied in folgenden wissenschaftlichen ophthalmologischen Fachgesellschaften:

  • Deutsche ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Deutsche Gesellschaft für Intraocularlinsen-Implantation (DGII)
  • Europäische Gesellschaft für Cataract- und refraktive Chirurgie (ESCRS)
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)
  • American Academy of Ophthalmology (AAO)

Zertifikat für refraktive Laserbehandlung durch die Kommission für refraktive Chirurgie (KRC) des Berufsverbandes
der Augenärzte Deutschlands und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

Praxisleitung

Gitta Oehlking
Zertifizierte Praxismanagerin
MFA spez. MFA für Augenheilkunde
Vertretung:
Schwester Melanie Goerke

Augen-OP-Leitung

Schwester Melanie Goerke
OP-Schwester
Spez. OP-Schwester für Augenheilkunde
Vertretung:
Lubak Knor
Operationstechnische Assistentin (OTA)

Abrechnung

Privatpatienten werden nach den üblichen Sätzen ihrer privaten Versicherung abgerechnet.
Die Abrechnung erfolgt über die Privatverrechnungsstelle PVS Niedersachsen/Bezirksstelle Stade.

Patienten der gesetzlichen Krankenkassen können ebenfalls behandelt werden.
Die Rechnung erfolgt nach dem niedrigsten Abrechnungssatz über die PVS (Basissteigerungssatz 1,3 Fach).

Die Kosten für eine Erstbehandlung liegen – je nach Aufwand – bei ca. 50 Euro (inkl. Glaucomvorsorge).

Notfallbehandlung

Wir führen Notfallbehandlungen nur während der Praxiszeit durch!
Wir weisen darauf hin, dass Notfallbehandlungen, auf Grund der bestehenden Privatpraxis, nur privat abgerechnet werden können.
Bei Arbeitsunfällen entstehen Patienten die BG-lich über ihre Firma versichert sind keine extra Kosten.
Die Abrechnung erfolgt durch uns und direkt mit der Berufsgenossenschaft (BG).
Notfallbehandlungen bei Privatpatienten werden über die PVS Stade abgerechnet.
Notfallbehandlungen bei gesetzlich Krankenversicherten erfolgen über eine Rechnung nach Basistarif der PVS Stade.
(Siehe > Abrechnung)

Qualitätsmanagement

Die Privatpraxis mit Augentagesklinik ist seit 2008 nach DIN ISO 9001-2015 zertifiziert.

Die Privatpraxis mit Augentagesklinik Stade behandelt dementsprechend nach den neusten medizinischen-
wissenschaftlichen Erkenntnissen auf dem hohen Niveau des gegenwärtigen medizinischen Standards. Die Mitarbeiter der Privatpraxis mit der Augentagesklinik Stade haben sich zum Ziel gesetzt Augenpatienten serviceorientiert und freundlich zu behandeln, sowie die Betriebsabläufe der Privatpraxis und Augentagesklinik Stade gut organisiert und Patientennah zu gestalten.

Dies bedeutet, dass nach den hohen Anforderungen der DIN ISO Norm 9001-2015 ein Qualitätsmanagement
durchgeführt wird, dass entsprechend der Norm die Patientenversorgung, Patientenzufriedenheit, technische Abläufe in der Privatpraxis mit der Augentagesklinik Stade, die personellen Strukturen und die Kommunikation untereinander ständig überprüft und entsprechend der Qualitätsnorm DIN ISO 9001-2015 angepasst.

Die Überprüfung der Qualitätsnorm erfolgt jährlich, in Form der Rezertifizierung nach DIN ISO Norm 9001-2015 durch den I-med-cert Dortmund.

So kommen Sie zu uns

Kontakt
Privatpraxis für Augenheilkunde
Dr. med. Schlosshardt
Bremervörder Str. 99 Haus 1
21682 Stade
Tel.:  04141/82232
Fax:  04141/85445

E-Mail: info@augenarztpraxis-stade.de

E-Mail: info@augenklinik-stade.de

Anfahrt
Die Privatpraxis Dr. med. Schlosshardt liegt auf dem Gelände des Elbe Klinikums Stade, im Haus 1.
Das Haus 1 liegt in der Auffahrt des Elbe Klinikums auf der rechten Seite, direkt gegenüber dem Parkhaus.

Die Praxis liegt im 1. Stock des Hauses 1.

Anfahrt von Hamburg und Cuxhaven über die B73 von Bremen, aus Bremerhaven über die B74 (s. Anfahrtsplan).

Nach Vereinbarung
Mo/Mi 9-13, Di/Do 9-17